Sluiten
Sluiten

Das Project Utopia

Paperback
Volume
123 p.
€ 10,00

Dem Künstler Peter Paul Visch will es einfach nicht gelingen, ein großes Gemälde über ein gegenwärtiges Utopia anzufertigen. Er möchte die Malerei an den Nagel hängen, als der Museumsdirektor Herwig Bril sein Atelier besucht. Dieser bereitet fünfhundert Jahre nach der Veröffentlichung des Buches Utopia von Thomas Morus eine internationale Ausstellung vor. Bei einem Spaziergang in Hohen Venn mit unerwarteten Begegnungen kommt es zu einem tiefgründigen Gespräch über Kunst und Gesellschaft. Und dies vor dem Hintergrund der Flüchtlingskrise. Flüchtlingstragödie, hartnäckige Vorurteile und Gleichgültigkeit durchkreuzen die Geschehnisse des Tages. Und ganz unmerklich verändert sich die Haltung, die sowohl der Künstler als auch der Direktor dem leben gegenüber einnehmen. Wird das Projekt Utopia ein Neustart? Und für wen erstrahlt ein Stern der Hoffnung am Firmament?

Productdetails
Productdetails
ISBN9789492471000
Jaar2015
Formaat148 x 210 mm
Volume123 p.
Over de auteur

Der Historiker und Publizist Koenraad De Wolf schrieb die historische Romane Blauwe ogen über die medizinischen Experimente der Nazis, und All men become brothers über den vietnamesischen Dissidenten Nguyen Van Ly. Zusätzlichen Informationen finden Sie unter: www.koenraaddewolf.be.